gepunova

Bearbeitung unrunder Spiegel mit unterschiedlicher Materialstärke

Forschungsschwerpunkt
Nachhaltiges Wirtschaften, Innovative Werkstoffe & Energie
Laufzeit

01.10.2015 - 01.08.2016

Beschreibung

Motivation

Bei der Bearbeitung unrunder Präzisionsspiegel mit unterschiedlicher Materialstärke am Rand entsteht leicht ein Astigmatismus.

Vorgehen

Es wird ein Bearbeitungsablauf entwickelt, der die unterschiedlichen Materialstärken und damit die örtlich variierende Steifigkeit des Substrates berücksichtigt und in der Lage ist, die Form zu korrigieren

Steckbrief als PDF

Mitglieder
Leitung
Mitarbeiter
  • Sebastian Draxinger
Fördergeber

Partner