WeiSDaS

Weiterbildung Statistik und Data Science

Fördergeber

Forschungsschwerpunkt
Digitale Wirtschaft und Gesellschaft
Laufzeit

01.07.2018 - 30.06.2020

Beschreibung

Motivation

In dem Projekt wird ein Weiterbildungsangebot "Statistik und Data Science" im Blended-Learning-Format für Mitarbeitende von KMU erstellt. Die herausragende ökonomische Bedeutung von Big-Data-Technologien und -Anwendungen wird beispielsweise vom Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft in seiner Studie "Zukunft digital - Big Data" betont. Der Zukunftsrat empfiehlt daher einen Ausbau entsprechender Weiterbildungsangebote und fordert insbesondere die direkte Ansprache von KMU.

Projektziele

Die Inhalte der Weiterbildung gliedern sich in drei Kernbereiche:

  1. Die Vermittlung von aktuellem technischen Wissen über zeitgemäße Speicherlösungen für SQL und NoSQL-Technologien.
  2. Die Vermittlung von Datenanalyseverfahren, sowohl der klassischen Statistik als auch der künstlichen Intelligenz (maschinelles Lernen).
  3. Eigenständige Bearbeitung eines Anwendungsfalls in einem Datenanalyse-Praktikum. Im Rahmen der Weiterbildung wird durchgängig auf Open-Source-Lösungen gesetzt. Dies ermöglicht gerade den KMU einen niederschwelligen Einstieg, da kein Einsatz größerer finanzieller Ressourcen nötig ist.

Der Kurs ist über folgenden Link einsehbar. Das Passwort für den Gastzugang erhalten Sie auf Anfrage durch den Ansprechpartner Herr Prof. Dr. Benedikt Elser.

Pressemitteilungen

Steckbrief als PDF

Mitglieder
Ansprechpartner
Partner

Europäische Union-Europäischer Sozialfonds