Think Digital

Think Digital - Akzeleration von KMUs in strukturschwachen Regionen durch Etablierung eines digitalen Selbstverständnisses forciert mit Digital-Startups

Fördergeber

Europäischer Sozialfonds in Bayern
Forschungsschwerpunkt
Quality of Life & Healthcare
Laufzeit

01.07.2021 - 31.12.2022

Ziele
  • Etablierung eines digitalen Selbstverständnisses bei KMUs mithilfe von Digital-Startups
  • unternehmensspezifische Wissenstransferprojekte, die Unternehmen im Netzwerk befähigen, sich selbst zu digitalisieren
  • Dialog mit den Unternehmen im Fokus des Projektes --> zahlreiche Veranstaltungen und individuelle Workshops
Beschreibung

Vorantreiben des Wissenstransfers zum Thema Digitalisierung in KMUs strukturschwacher Regionen zur Entwicklung von digital mindsets. Anhand unterschiedlichster Transferprojekte sollen Arbeitnehmer dazu angeregt werden, Digitalisierungs-Projekte in ihren Unternehmen zu forcieren und umzusetzen. Dazu finden unter Einbezug von Impulsgebern und Digital-Startups Veranstaltungsreihen mit Workshops, Webinarreihen, Impulsvorträgen und Konferenzen statt.

Steckbrief als PDF

Mitglieder
Mitarbeiter
Partner
  • Bauer Frästechnik GmbH
  • Digitales Gründerzentrum Parsberg
  • E-T-A GmbH
  • ElectronicSales GmbH
  • Jurenergie eG
  • Mammut GmbH
  • MC-Tech Metallbau GmbH
  • Metz Automotive GmbH
  • Ottmar Buchberger GmbH
  • Siebenwurst GmbH
  • TR-Plast GmbH
Bilder