aquaba

aquaba - Meerwasserentsalzung

Fördergeber

Forschungsschwerpunkt
Nachhaltige Werkstoffe, Prozesse und Energietechnik - Sustainable Materials, Processes and Energy Technologies
Laufzeit

01.05.2018 - 30.04.2019

Ziele

Das EXIST-Gründerstipendium unterstützt Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, die ihre Gründungsidee realisieren und in einen Businessplan umsetzen möchten. Bei den Gründungsvorhaben sollte es sich um innovative technologieorientierte oder wissensbasierte Projekte mit signifikanten Alleinstellungsmerkmalen und guten wirtschaftlichen Erfolgsaussichten handeln.

Beschreibung

Problem: Viele Menschen sind von Wasserknappheit bzw. Trinkwasserknappheit betroffen. Um diesem Problem entgegenzuwirken, entwickelte das Team von aquaba einen Lösungsansatz, mit dem Meerwasser entsalzt und somit Trinkwasser geschaffen werden kann.

Lösung: Aquaba ist ein Unternehmen, das in Zusammenarbeit mit dem Kunden solare Meerwasserentsalzungsanlagen entwickelt und weltweit realisiert. Diese sind für die Aufbereitung von salzhaltigem Grundwasser und Meerwasser in ländlichen Regionen bestens geeignet. Die Gewinnung von Trinkwasser erfolgt durch geringen Energieverbrauch und geringen Wartungsaufwand.

Mitwirkende:

Raphael Wagensonner, Christoph Dobler, Niclas Dehmel, Mentor: Prof. Dr.-Ing. Robert Mnich

Pressemitteilungen

Steckbrief als PDF

Projektträger

Partner

Hans Lindner Stiftung

Bilder