BikeStation

EcoLab BikeStation – studentische Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt

Forschungsschwerpunkt
Nachhaltiges Wirtschaften, Innovative Werkstoffe & Energie
Laufzeit

15.03.2019 - 14.03.2022

Ziele
  • Bewusstseinsbildung für globale Zusammenhänge und Wirkmechanismen
  • Konsumreduktion und Ressourcenschonung
  • Förderung einer nachhaltigen Mobilität
  • Aktion gegen die „Wegwerfmentalität“
Beschreibung

Das EcoLab ist als Plattform für Projekte mit Studierenden, Unternehmen, regionalen und überregionalen Vertretern im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung konzipiert. Mit kreativen Lehr- und Lernmethoden soll ein Bewusstsein für globale Zusammenhänge und Wirkmechanismen geschaffen werden. Die Themen Konsumreduktion, Ressourcenschonung und nachhaltige Mobilität werden zum Beispiel in der BikeStation (studentische Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt) des EcoLabs aufgegriffen.

Im Sinne der Nachhaltigkeit wirkt diese Aktion gegen die „Wegwerfmentalität“. Die Studierenden erkennen, dass mit kleinen Handgriffen, die Jede(r) schnell erlernen kann, ein Fahrrad häufig einfach und schnell wieder instand gesetzt werden kann. Des Weiteren soll die BikeStation die Studierenden zum Radfahren animieren, motivieren und die Radnutzung am Campus und in der Umgebung erhöhen. Damit unterstützt das Projekt auch eine nachhaltige Mobilität in der Region.

Langfristig sind im Sinne der Mobilitätsbildung, Verkehrserziehung und Integration weitere Aktionen geplant. Neben Fahrradkursen und Informationsveranstaltungen zum Fahrradwegenetz in der Region oder zur Verkehrssicherheit in Deutschland, ist auch ein Fahrradbasar und ein Fahrradverleih an der Hochschule angedacht. Für die Umsetzung und langfristige Etablierung werden über das bestehende Netzwerk Akteure aus der Region angesprochen.

Das EcoLab-Team, bestehend aus drei Angehörigen des European Campus, hat nach einem intensiven und konstruktiven Austausch mit den Studierenden die BikeStation organisiert und stellt die Werkstatt und den Service kostenfrei zur Verfügung. Die geplanten weiteren Fahrradaktionen erfolgen in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem studentischen Verein der Hochschule.

Zu Beginn des Sommersemesters 2019 erfolgte der Startschuss für die EcoLab BikeStation. Unter Anleitung von versierten Studierenden können Kommilitoninnen und Kommilitonen ihre Fahrräder in Eigenregie reparieren. Die EcoLab BikeStation findet einmal monatlich und zu größeren Veranstaltungen am ECRI statt.

https://ilearn.th-deg.de/course/view.php?id=9490&section=2

Pressemitteilungen

Steckbrief als PDF

Mitglieder
Leitung
Mitarbeiter
Bilder