F.EE GmbH Virtuelle Inbetriebnahme

Anwendungsmöglichkeiten

Spezifikationen

  • Modulare Softwarestruktur
  • Gliederung in verschiedene Module, Erweiterungen, Schnittstellen und separate Applikationen:
    • Clients und Optionale Module
    • Core und Schnittstellen zur Kommunikation
    • Schnittstellen zur Softwareerweiterung
    • Separate Applikationen

Vorteile

  • Digitales Abbild von Anlagen und Maschinen, sog. „digitaler Zwilling“
  • Exaktes Abbilden der realen Maschine/Anlage
  • Zeit- und Kostenaufwand wird erheblich reduziert
  • Multi-User-Fähigkeit
  • Verkürzung der Inbetriebnahmezeit an der realen Maschine/Anlage
  • Schnellere Bewertung von Konzepten, Änderungen in der virtuellen Umgebung
  • Wesentlich höhere SW-Qualität
  • Risikominimierung bei der Inbetriebnahme

Anwendung/Branchen

  • Automobilindustrie
  • Automatisierung
  • Maschinenbau
  • Logistik
  • Fördertechnik
  • Robotik
  • Handling, Handhabung
Labor
Technologiecampus Cham
Standort

Technologie Campus Cham

Bilder